Kredit ohne Schufa Auszahlung noch heute – Wir haben die Testsieger 10/2018

Die Schufa kann schon ein Hindernis sein, dass vielen Menschen Steine in den Weg legt. Sobald sich hier ein negativer Eintrag vorfindet, ist die Bonität dahin und schon kann auch kein Kredit ohne Schufa mehr beantragt werden. Allerdings gibt es inzwischen auch die Möglichkeit einen Kredit ganz, ohne Schufa aufzunehmen.

Doch hier müssen im Vorfeld einige grundsätzliche Fragen geklärt werden, sodass es nicht zu Missverständnissen kommt. Zudem suchen immer mehr Menschen nach einem Darlehen, denn sie ohne Schufaabfrage sofort erhalten. Solche Sofortkredite ohne Schufa sind schwierig, aber nicht unmöglich. Hier soll geklärt werden, was dafür nötig ist.

 

Ist ein Darlehen ohne Schufa Auszahlung noch heute möglich?

Einen solchen Kredit bezeichnet man für gewöhnlich als Sofortkredit – im geschilderten Fall handelt es sich aber um einen Eilkredit, denn nur diese werden noch am gleichen Tag auf das Konto überwiesen. Eilkredite ohne Schufa zu erhalten ist sehr schwierig, denn bei diesen wird in der Regel nach einer Prüfung der Bonität und einem kurzen Blick auf den Gehaltsnachweis, keine intensive Prüfung mehr durchgeführt. Dadurch kann das Geld in Minuten angewiesen werden.

Doch wer hierbei auf eine Prüfung der Schufa verzichten will, der muss schon hervorragende Sicherheiten haben oder aber über ein Gehalt verfügen, dass in der Oberklasse angesiedelt ist. Tatsache ist dabei, dass in der Regel keine reguläre Bank auf diese Konditionen eingehen wird, wenn der Kunde nicht schon lange bekannt und seine Bonität unbestritten ist. Daher bleibt hier nur der Weg zu Kreditvermittlern, wobei eine sofortige Auszahlung schwierig zu verwirklichen ist.

 

Kredit ohne Schufa sofort – die Probleme

Das Problem ist, dass auch Kreditvermittler eine gewisse Zeit benötigen, um einen Vertragspartner zu finden, der bereit ist, den Darlehen unter diesen Voraussetzungen zu vergeben. Meistens handelt es sich dabei um Banken aus dem Ausland, die hier auf andere Sicherheiten setzen und die deutsche Schufa nicht nutzen. Allerdings können Kreditanfragen bis zu 5 Tage in Anspruch nehmen. Dennoch gibt es einige wenige Vermittler, die sich auf solche Fälle spezialisiert haben. Hier muss der Kunde ein entsprechendes Gehalt nachweisen. Doch auch für Menschen ohne Arbeit kann ein Kredit gewehrt werden.

Dieses sollte mindestens die 2.000 Euro Grenze erreichen, denn nur so kann sichergestellt werden, dass die Kreditrate am Ende auch getilgt werden kann. Zudem sollten diverse Sicherheiten vorhanden sein, für den Fall, dass es, doch einmal zu einem Zahlungsausfall kommt. Ein weiteres Problem besteht bei der Identifizierung, denn zum Zwecke der sofortigen Auszahlung kann sich nur Online identifiziert werden. Hierfür ist zwangsläufig eine Webcam erforderlich. Erst wenn alle Unterlagen hochgeladen und die erforderliche Identifizierung stattgefunden hat, kann es an die Bearbeitung des Antrages gehen.

 

Wie wird der Antrag gestellt?

Der Antrag wird genauso gestellt, wie bei jedem anderen Darlehen auch. Neben den persönlichen Daten müssen Angaben zum Einkommen gemacht werden. Sobald der Antrag abgesendet wurde, erhält der Interessent für gewöhnlich eine Mail, mit den Zugangsdaten zu seinem Account. Hier können dann die Nachweise hochgeladen werden, sodass eine sofortige Überprüfung durch die Mitarbeiter möglich ist. Dies sollte aber am Tage und nicht spät abends geschehen, da sich die Überprüfung sonst auf den nächsten Tag verschiebt. Ist die Überprüfung abgeschlossen, geht es an die Identifizierung.

Für diese muss der User sich mit einem externen Dienstleister über Webcam verbinden. Hierzu ist es erforderlich, dass der Ausweis neben das Gesicht gehalten wird. Sobald der Mitarbeiter die Identifizierung durchgeführt hat, wird eine digitale Signatur erstellt, die auch gleichzeitig als Unterschrift für den Vertrag gilt. Hat die Bank das Angebot über den Vermittler angenommen, dann wird in der Regel sofort die Auszahlung durchgeführt. Wer bereit ist, noch mehr Gebühren zu tragen, kann das Geld in diesem Fall sogar innerhalb von 30 Minuten auf dem Konto haben.

 

Warum es nicht zwangsläufig ohne Schufa geht?

Eine Schufaprüfung kann aber dennoch stattfinden, nur werden diese Daten dann nicht verwendet. Dies bedeutet, dass der Nutzer keine Einwilligung in diese Klausel geben muss, denn die Werte fließen nicht in das Scoring ein. Doch warum wird dann überhaupt intern die Schufa geprüft? Die dient dazu, um massive Negativmerkmale auszuschließen. Bei einer solchen Abfrage nicht nach eventuellen Schulden gesucht, sondern nach eidesstattlichen Versicherungen, Haftbefehlen oder Insolvenzen. Diese würden jeden Kreditnehmer grundsätzlich von der Aufnahme eines Kredites ausschließen. Dabei handelt es sich nicht um Regularien der Bank, sondern um gesetzliche Vorschriften, die unbedingt erfüllt werden müssen. Allerdings taucht zu dieser Anfrage kein Vermerk in der Schufa auf. Somit beeinflusst diese Abfrage auch nicht die Bonität. Auswirkungen entstehen dabei nur, wenn eines der genannten Merkmale erkannt werden sollte.

 

Die rechtlichen Fakten zu diesem Darlehen

Das ein Kredit ohne Schufa ganz ohne Sicherheiten vergeben wird, handelt es sich bei den Verträgen zu diesem Zweck meist um sehr straffe Regelwerke. Daher sollte man sich die Konditionen im Vorfeld genau durchlesen, denn bei einem Verzug der Zahlung können durchaus hohe Kosten auf den Nutzer zukommen. Hier sind meist Verzugszinssätze veranschlagt, die deutlich über dem Basiswert liegen. Die soll den Kreditgeber vor hohen Ausfällen schützen. Rechtlich betrachtet hat der Kreditnehmer übrigens keinen Anspruch auf die Auszahlung des Geldes. Da ohne Schufaprüfung die Gefahr ganz auf Seiten des Kreditgebers liegt, hat dieser ein spezielles Rücktrittsrecht.

Sollte sich im Laufe des Antragsverfahrens herausstellen, dass es doch Unregelmäßigkeiten oder noch nach Vertragschluss Details bekannt werden, die einer Kreditvergabe eigentlich im Wege stehen, so kann die Buchung des Geldes wieder storniert werden. Dies ist auch dann noch möglich, wenn das Geld bereits auf dem Konto des Kreditnehmers eingegangen ist. Allerdings hat auch der Kreditnehmer gewisse rechte, denn das Angebot richtet sich ja speziell an Menschen, die einer Schufaprüfung widersprechen. Somit kann er auf die Zahlung bestehen, wenn nichts spätestens 72 Stunden nach Eingang des Geldes auf dem Konto, ein Widerspruch erhoben wurde. Etwaige Rückforderungen sind dann hinfällig und der Kreditvertrag nimmt einen normalen Status an.

 

Warum Sie niemals zu früh zahlen sollten?

Wer einen Kreditvertrag ohne Schufa abgeschlossen hat, sollte den Betrag niemals zu früh zurückzahlen. Hier können nämlich hohe Vorfälligkeitsentschädigungen anfallen, die die Kosten deutlich in die Höhe treiben. Da es sich um Risikokredite handelt, soll auf diese Weise gewährleistet werden, dass die Bank für jeden Schaden in einem angemessenen Umfang entschädigt wird. Da hier Zinsen verloren gehen, wird also der Kunde mit erheblichen Strafzahlungen belegt. Dies ist auch nicht anfechtbar, solange die Gebühren den Wert der ansonsten angefallenen Zinsen nicht übersteigen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...