cashpresso – Test und Erfahrungen 07/2020

Bank Logo

Bewertung
83/100
BEFRIEDIGEND

“Jetzt kaufen, später zahlen“ ist der Slogan, mit denen cashpresso für seine kurzfristigen Konsum-, Rahmen- oder Ratenkredite bis 1.500 Euro wirbt, denn in den ersten 60 Tagen fallen keine Zinsen an. Der Name cashpresso leitet sich vom italienischen Espresso ab und soll einmal die Geschwindigkeit und die Individualität der angebotenen Kredite symbolisieren. Der österreichische Start-up ist ein Unternehmen der FinTech Branche, denn cashpresso verfügt nicht über eine eigene Banklizenz. Als Bankpartner fungiert die Deutsche Handelsbank AG, München. Genau genommen ist cashpresso ein Produkt der Credi2 GmbH mit Sitz in Wien. Credi2 ist ein junges Unternehmen, das 2015 gegründet wurde, während cashpresso im Frühjahr 2016 aus der Taufe gehoben wurde.

Von den drei Gründern von cashpresso verfügt jeder einzelne nach eigenen Angaben über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche im klassischen Banking-Geschäft oder im modernen Online-Payment bis hin zum Ratenkauf in Online-Shops. Die Beantragung und Abwicklung eines Rahmen- oder Ratenkredites bei cashpresso ist auf das Handling per Smartphone ausgerichtet. Weil über die Beantragung des Kredites sehr schnell entschieden wird, kann der Kredit sogar spontan in einem Shop erfolgen, wenn dort beispielsweise ein Produkt besonders begehrenswert erscheint und über einen Ratenkredit finanziert werden könnte.

Besonderheiten

Die Ratenkredite von cashpresso sind besonders flexibel nutzbar für Anschaffungen, plötzlich anfallende Reparaturen, Urlaub oder sonstige Ausgaben. In vielen Partnershops von cashpresso können Einkäufe sogar bis zu einer Höhe von 2.000 Euro finanziert werden, wobei die ersten 60 Tage zinsfrei sind. Der Betrag, der nach 60 Tagen noch offen ist, wird mit 13,99 Prozent p. a. verzinst, was einem effektiven Jahreszinssatz von 14,99 Prozent entspricht. Die Höhe der Zinsen ist auch in Zeiten genereller Niedrigzinsen nicht ungewöhnlich für kurzlaufende Kleinkredite. Die Laufzeit beträgt in der Regel 1 Monat bis maximal 99 Monate. Die monatlichen Raten sind variabel und können vom Kreditnehmer selbst innerhalb eines bestimmten Rahmens festgelegt werden. Dabei gelten die Regeln, dass die Monatsrate mindestens 20 Euro beziehungsweise mindestens 5 Prozent des noch ausstehenden Betrages abdecken muss. Falls beispielsweise der noch ausstehende Betrag nach 60 Tagen 800 Euro beträgt, errechnet sich die Mindestrate mit 5 Prozent von 800 Euro, also 40,00 Euro.

Die Beantragung des Rahmen- oder Ratenkredites erfolgt online in drei Schritten. Zunächst werden im Online-Formular ein paar persönliche Daten abgefragt. Im zweiten Schritt erfolgt die persönliche Identifikation per Videoident mit Vorlage des deutschen oder österreichischen Personalausweises. Anschließend erfolgt seitens cashpresso eine automatisierte Bonitätsanfrage bei Schufa oder im Falle eines österreichischen Kunden bei dem österreichischen Kreditschutzverband (KSV). Eine derartige Anfrage wird vollautomatisch innerhalb von wenigen Sekunden positiv oder negativ beantwortet und verzögert nicht die Abwicklung der Kreditanfrage. Cashpresso vermittelt Kredite ausschließlich an deutsche oder österreichische Staatsbürger.

Vorteile

  • Kreditrahmen bis maximal 1.500 Euro
  • Kreditrahmen erweitert sich auf 2.000 Euro in Verbindung mit Partnerunternehmen
  • Der gewährte Kredit ist flexibel einsetzbar für Modernisierung, für Fahrzeugfinanzierung und zur freien Verwendung
  • Die Tilgung des Darlehens kann innerhalb des vorgegebenen Rahmens flexibel und variabel gehandhabt werden
  • Bei Bedarf können die monatlichen Tilgungsraten monatlich angepasst werden
  • Die Mindestrate pro Monat beträgt 5,0 Prozent des offenen Kreditbetrages (Restschuld), mindestens aber 20 Euro
  • Kreditlaufzeiten zwischen 1 Monat und 99 Monaten möglich
  • Kredite sind während der ersten 60 Tage, also zwei Monate zinsfrei
  • Zinssatz 14,99 Prozent p. a. bewegt sich im branchenüblichen Rahmen
  • Gesetzliche Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro ist garantiert
  • Einlagen sind bis zum Betrag von 100.000 Euro zu 100 Prozent gesichert

Annahmerichtlinien

  • Deutsche oder österreichische Staatsbürgerschaft Voraussetzung
  • Volljährigkeit des Antragstellers, Mindestalter 18 Jahre
  • Ein Einkommensnachweis ist in der Regel nicht erforderlich, sofern keine negativen Schufaeinträge bestehen
  • Negative Schufaeinträge erschweren Kreditzusage
  • In einigen Fällen wird ein elektronischer Kontoauszug angefordert (einmalige Einsicht in die monatlichen Kontobewegungen)
  • In kritischen Fällen kann eine Haushaltsrechnung mit allen monatlichen Einnahmen und Ausgaben erstellt werden

Produktinformationen

  • cashpresso-Kredite werden entweder als Rahmen- oder als Ratenkredit ausgezahlt
  • Der Rahmenkredit ist sehr flexibel; nach vorzeitiger Rückzahlung kann er nochmals für Ausgaben genutzt werden
  • Die Rückzahlungsrate kann flexibel gehandhabt werden; der Kreditnehmer bestimmt, an welchem Tag des Monats er die Ratenzahlung jeweils ausführen wird
  • Die Höhe der monatlichen Rate kann ebenfalls flexibel gehandhabt werden: Die Mindestrate entspricht jeweils 5 Prozent des noch ausstehenden Kreditbetrages, mindestens aber 20 Euro
  • Der cashpresso-Kredit wird online beantragt – auch und besonders per Smartphone
  • Die persönliche Identifikation erfolgt per Videoident
  • Der cashpresso-Kredit kann nur von volljährigen Personen mit österreichischer oder deutscher Staatsbürgerschaft beantragt werden

Konditionsübersicht

Maximaler Nettodarlehensbetrag: 1.500,- Euro
Effektiver Jahreszins*: 14,99 % * (bonitätsabhängig)
Gebundener Sollzinssatz: 13,99 %
Laufzeit: unbefristet
Kreditzusage erfolgt: sofort
Sondertilgungen: möglich
Risikoabsicherung: möglich
Umschuldung anderer Kredite: möglich
Gebühren: keine
Verwendungszweck: frei

* Mindestangaben gemäß der EU-Verbraucherkreditrichtlinie. Alle Informationen bekommen wir seitens der Banken. Mindestens zwei Drittel der Kunden erhalten den angegebenen effektiven Jahreszins in der Tabelle oder einen günstigeren bei der jeweiligen Bank. Individuelle Berechnungen können dennoch abweichen, da der angegebene effektive Jahreszins von individuellen Faktoren abhängig ist. „k.A.“, „K.A.“ oder „Keine Angabe seitens der Bank“, bedeutet, dass uns seitens der Bank diese Informationen (noch) nicht übermittelt wurden. Wir ergänzen diese, sobald sie uns vorliegen. Alle Informationen haben wir sorgfältig und gründlich recherchiert, sie sind jedoch ohne Gewähr. Stand: 07/2020

User Erfahrungen

cashpresso cashpresso 95 0 100 1
95%
Average Rating
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus diesem Formular gesichert werden und auf dieser Website verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen. Hinweis: Die Einwilligung kann jedoch jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche Sie im Impressum finden, widerrufen werden. Falls Sie mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten benötigen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Userbewertungen

Hier finden Sie Erfahrungen die andere Kunden mit der cashpresso gemacht haben. Wir freuen uns, wenn auch Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen.

  • Transparenz
    94%
  • Kundenservice
    95%
  • Sicherheit
    96%